Berlin besuchen

Erleben Sie den Politikbetrieb!

Sie haben sich schon immer gefragt, wie es hinter den Türen des Deutschen Bundestages aussieht? Wie eine Sitzungswoche abläuft und was ich dort eigentlich so mache? Dann kommen Sie mich gern im Rahmen einer der vom Bundespresseamt organisierten Fahrten besuchen und wir schnacken!

Die Fahrt – was kann ich erwarten?

Sie lernen in vier Tagen das politische Berlin näher kennen und müssen sich dabei um nichts kümmern. Sie reisen zusammen mit einer Gruppe an, vor Ort erwartet Sie ein buntes und immer unterschiedliches Programm bestehend aus einem Besuch im Bundestag und einem Gespräch mit mir sowie verschiedenen anderen Programmpunkten wie einer politischen Stadtrundfahrt, Ministeriums- oder Museumsbesuchen und anderen unter politischen Gesichtspunkten bedeutenden Orten in und um Berlin. Auch Ihre Übernachtungen und schließlich die Rückfahrt sind durchorganisiert. Vor Ort helfen Ihnen ein/e MitarbeiterIn aus meinem Team und auch ein Ansprechpartner des Bundespresseamtes weiter und kümmern um einen guten Ablauf und Ihre Fragen.

Wer darf mitfahren?

Die Fahrt ist grundsätzlich offen für alle politisch interessierten BürgerInnen über 18 Jahren.

Wann findet die Fahrt statt?

In der Regel werden drei Gruppenreisen im Jahr angeboten. Da der Andrang stehts groß ist und mein Team eine (manchmal lange) Warteliste führt, können Sie keinen bestimmten Termin anfragen. Lassen Sie sich gern auf die Liste setzen und mein Team meldet sich bei Ihnen, sobald wir Ihnen einen Platz anbieten können!

Was kostet die Fahrt?

Die Fahrt selbst ist kostenlos, es fallen allerdings Trink-, und Eintrittsgelder an.

Wo kann ich mich anmelden?

Schreiben Sie uns gern! Bitte beachten Sie, dass Sie maximal 4 Personen (Sie gehören dazu) anmelden können

Email